Große Kämpferherzen! Die Finalrunde knapp im Elfmeterschiessen verpasst, was uns mindestens Platz 4 gebracht hätte, schade. Solide Leistung der gemischten Truppe. Es spielten: Jasmin (SF,TW), Johnny (TW), Erik (TW), Oskar, Lukas, Damian K., Paul, Emil

(M.M.) Am vergangenen Wochenende war die E-Juniorenmannschaft von Fortuna Britz in Oderberg zu Gast. Beim Hallenwinter nahmen teil, Gruppe A: Oderberg/Lunow I, Althüttendorf, Bad Freienwalde, Casekow und Joachimsthal.Gruppe B: Oderberg/Lunow II, Angermünde, Lok Eberswalde, Kerkower SC und Fortuna Britz.Im ersten Spiel der Gruppe B kam es gleich zum Derby zwischen den Loki`s und den Fortunen. Das Spiel versprach Hochspannung und Leidenschaft.

Trainer Gersdorf liess heute eine Mischung aus Routiniers und ganz jungen Talenten aufs Parkett. Klar, ist das dann keine eingespielte Truppe, aber es ging auch darum, die Junioren an den Männerbereich heranzuführen. Die "alten Hasen" zeigten teils schöne Spielzüge, bei unseren jungen Spielern war noch gehörig Respekt dabei. Ein bisschen Abschlußpech und (logischerweise) fehlende Erfahrung verhinderte eine bessere Platzierung. Netter Nachmittag mit wieder großartiger Unterstützung der Britzer Fans.

 Britzer Nachwuchs mit starker Hinrunde

(S.K.) In der aktuellen Saison 2017/18 trainieren beim  FSV Fortuna Britz derzeit 115 Nachwuchskicker in 10 Mannschaften. Ziel des Vereins ist es, vielen Kindern die Möglichkeit zu geben, sich aktiv zu bewegen. Alle Mannschaften spielten im Fußballkreis Oberhavel/ Barnim sowohl in der Kreisliga als auch in der Kreisklasse eine gute Hinrunde.  Diese super Hinrunde wurde vom Verein durch eine Nachwuchs- Weihnachtsfeier im Fit und Fun / Fitolino honoriert. Hier konnte nach Lust und Laune 3 Stunden  getobt, gekegelt, gebowlt oder Badminton gespielt werden. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Alle Kinder hatten enorm viel Spaß und gingen erschöpft und zufrieden nach Hause.

Einen großen Dank gebührt natürlich auch den ehrenamtlichen Trainern, die viel Zeit mit den Kids verbringen und Ihnen im Training und Spiel zur Seite stehen.

 

Sieg zum Hinrundenabschluss

(S.K.)Am Freitag fuhren unsere B-Junioren zum letzten Pflichtspiel der Hinrunde nach Biesenthal. Von den Vorzeichen her eigentlich eine sichere Sache, aber im Fußball gibt es kein leichtes Spiel. Bei kühlen Temperaturen, unter Flutlicht und auf einem schmierigen Geläuf entwickelte sich ein interessantes Spiel. Die Jungs aus Biesenthal wurden hervorragend von ihrem Coach eingestellt und machten den Britzern vor allem in der 1. Halbzeit das Leben schwer.

Heute trafen sich sämtliche Nachwuchsmanschaften von Fortuna Britz zur "besinnlichen" Weihnachtsfeier im Fitolino / Fit und Fun! Von der H bis zu B Jugend waren alle Trainer mit ihren Schützlingen dabei. Jeder wie er wollte, Fitolino oder Bowling oder Kegeln oder Badminton oder Squash.... für alle war etwas dabei! Genau 101 Kinder machten die Räumlichkeiten unsicher, wow! Die Eltern nahmen alle Kinder ausgepowert zurück. Den großartigen Gastgebern gelang es, alle satt und zufrieden zu bekommen, Vielen Dank!!!

Da unser Alt-Präsident Ralf Fifielski durch und durch Fortune ist, fragt er immer wieder, wo der Schuh drückt.... Unsere alten Minitore waren mittlerweile sehr in die Jahre gekommen und wir durften uns Ersatz beschaffen! Im Rahmen des Punktspiels nahmen stellvertretend unsere B-Junioren 4 nagelneue Minitore entgegen. Diese ermöglichen abwechslungsreiche Spielformen im Training in allen Alterklassen. Im Namen des Gesamtvereins bedankt sich unser Jugendleiter Sven Krumbach recht herzlich für diese Spende!